ZsaZsaZsu
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/zsazsazsu

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  der frank
 
freitag iceberg war wiedermal genialst! hab dort menschen getroffen, denen ich niemals zugetraut h?tte dieses etablishment zu betreten... aber dadurch dass ich wiedermal einen m?chtig sitzen hatte hab ich mich sogar dar?ber gefreut.
zum schlu? noch einen sehr sehr s?ssen und gutaussehenden aufriss gemacht...;-) bin dann aber um 5:30 uhr doch nachhause und welch wunder hab noch eine sms von dem schnuckl bekommen... ;-)
zumittag dann aufs land raus...am abend wieder rein....
eigentlich wollte ich gar nicht mehr weggehen da ich eh noch immer sehr fertig vom vortag war. aber dadurch dass ich dann doch nicht einschlafen k?nnen hab, bin ich dann um 23:30 uhr noch allein ins bricks, schaun was es neues gibt und ein bisserl mit tanzen m?d machen halt. hab dann aber doch bis 4 uhr in der fr?h ausgehalten und einen sehr netten steirer, der in vorarlberg wohnt und in liechtenstein arbeitet kennengelernt.
bin heute dann mit ihm essen gewesen und den ganzen nachmittag auf der praterwiese beim erstenmaifest herumgelegen.
alles im allem also ein sehr cooles wochenende.
1.5.05 19:51


gestern abend dann doch nicht mehr mit ihm getroffen. obwohl er heute wieder abreist, ich wei? zwar nicht warum, aber irgendwie hatte ich darauf keinen bock. das bringt ja alles sowieso nix. und am ende tuts nur doch wieder weh...bin sehr stolz darauf diesmal die sache ern?chternd realistisch zu sehen....
2.5.05 16:18


heldenkonzert besser als erwartet. h?tte ich nicht gedacht...

ich glaub ich habs ihm ziemlich angetan, denn er hat mich gestern nacht nachdem er wieder in seinem l?ndle angekommen ist noch angerufen.
ich kann wieder nur sagen, sehr sehr nett.
trotzdem w?rd ich gern wissen, was mir konkret an ihm nicht pa?t. denn eigentlich w?r er perfekt. aber ich bin immer noch am boden... die 700 km k?nnens nicht sein, da hab ich schon andere distanzen ?berwunden.
mittlerweile glaub ich, dass er ganz einfach zu wenig arschloch ist, so schlimm das jetzt klingen mag......
3.5.05 08:17


er hat mich gestern in der arbeit angerufen und gefragt wie das weitergehen soll. dadurch dass ich nicht unbedingt ungest?rt war, hab ich glaub ich ziemlich bl?d darauf reagiert.
carmen hat dann nur gemeint, dass ich die wenigen normalen m?nner nicht auch noch verschrecken solle. ;-)
er ist n?mlich absolut normal, und ich glaub das ist es auch was mich so irritiert. ich bin es einfach nicht mehr gewohnt so behandelt zu werden.
hat mir auch im nachhinein leidgetan, aber ich kann auf diese welle leider nicht aufspringen, 700 km ist ein weites st?ckl.
haben dann aber in der nacht nochmal 1,5 stunden miteinander telefoniert. hab ihm erkl?rt dass ich diesbez?glich ziemlich skeptisch und vorsichtig bin, und er hat mir gesagt, dass er es normalerweise auch sei, aber ich hab ihm nunmal ziemlich arg den kopf verdreht. wovon er selbst sehr ?berrascht ist.
4.5.05 08:47


mein leben wird immer komplizierter......
mehr dazu morgen.
4.5.05 11:43


everything that has a beginning has an end
soviel zu dem thema buddy. ich habe nun endlich das kapitel f?r mich abgeschlossen. werde auf ihn nicht mehr reagieren. das schmerzt zu sehr.
obwohl ich davon ?berzeugt bin, dass er irgendwann wieder in mein leben treten wird....

gestern flex war sehr nett. gleich am anfang einen uraltex den ich sicher 4-5 jahre nicht mehr gesehen hab getroffen. hat auch gerade eine 3,5 j?hrige beziehung hinter sich. vielleicht geht er heute mit ins bricks.
seltsam, aber er lebt und macht jetzt etwas komplett anderes als ich ihm fr?her und auch heute zugetraut h?tte. ich war damals wirklich (gerade bei ihm) hundertprozentig davon ?berzeugt, dass er in ein paar jahren mal was ganz anderes machen w?rde...

danach wie schon vorher verabredet den schnuckl vom iceberg wiedergesehen. von dem h?tte ich eigentlich auch geglaubt, dass er etwas ganz anderes machen w?rde. jedenfalls wars mit ihm sehr leiwand und seine freunde d?rften auch ganz ok sein.
und er kann noch immer verdammt gut k?ssen!
bin gespannt ob er sich wieder meldet.
5.5.05 17:57


nachtrag die sch?nsten sachen:

-in der fast leeren arenahalle ganz oben auf der trib?ne sitzen, w?hrend massive attack l?uft und du sp?rst das vibrieren des gitters in deinem nacken

-mitten im dichten gedr?nge stehen und sich intensiv k?ssen w?hrend man alles um sich herum einfach vergi?t
6.5.05 08:29


gestern dann doch nicht mehr weg gewesen. obwohl ich schon geduscht und angezogen war...
heute bin ich wirklich extrem seltsam, melancholisch drauf. das ist wieder einer dieser ?blen tage, an dem ich grundlos weinen k?nnte... ich m?chte einfach nur in den arm genommen werden...das w?nsche ich mir zur zeit mehr als alles andere....
der vorarlberger andi m?chte n?chste woche nach wien kommen. bin mir nicht sicher ob ich das will. bin momentan mit meinem kopf ganz wo anderes, und bef?rchte dass ich ihm weh tun werde...
ich kann mich einfach nicht auf so eine distanz einlassen, denn das kann ganz einfach nicht gut gehen, auch wenn er noch so nett und lieb ist. ich brauche jemanden, der f?r mich da ist...
7.5.05 11:54


eine sehr liebe studentin ist gestorben.
hat letzte woche bei mir noch einen nachtest geschrieben.
22 jahre.
einfach in der fr?h nicht mehr wach geworden.
schreckliche sache.
11.5.05 08:17


mein onkel bzw. gro?onkel ist gestorben.
war mir einer der liebsten menschen innerhalb der family.
irgendwie ist das gerade keine gute zeit.....
13.5.05 08:31


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung