ZsaZsaZsu
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/zsazsazsu

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  der frank
 
3.1.06 15:23


die letzten tage st?ndig mit unten angef?hrten link besch?ftigt. das haus nur wenns unbedingt notwendig war verlassen.
rekord: 16 stunden durchgehend gespielt....
fazit: wer risiko mag, wird diese page lieben....
4.1.06 12:39


zwei wundervolle, entspannende wochen sind nun leider vorbei und es geht alles wieder los.
diese woche stre? pur, wenn ich nur daran denke......
9.1.06 08:42


ich neige wiedermal dazu, dass hier zu vernachl?ssigen, ich wei?!
aber momentan ist in meinem leben absolut gar nix erw?hnenswert. ich gelobe aber besserung!
15.1.06 20:32


so wie es ausschaut werde ich bald wieder den sport den ich sehr sehr liebe aus?ben. hab endlich in wien einen adequaten verein gefunden....
mehr dazu nach dem ersten probetraining.....
17.1.06 08:42


1. training bis auf den gewu?ten muskelkater und den gewu?ten blasen auf den f?ssen gut ?berstanden.
ich denke schon, dass ich das n?chste training wieder besuchen werde. habe viele parallelen zum alten training beim werner aber auch viele total andere einstellungen bemerkt.
aber was das wichtigste ist, ist, dass ich wei? es macht mir noch spass obwohl ich wirklich schwer zu k?mpfen hatte, denn 3 jahre sind doch nicht spurlos an mir vor?bergegangen.
ich denke aber, dass diese truppe doch ganz nett sein d?rfte, auch wenn sie zu dem ganzen eine sehr "extreme" einstellung haben. n?mlich genau diese, die uns damals auf gar keinen fall zu teil werden sollte.
21.1.06 10:41


gestern war irgendwie ein guter tag. zumindest vom feeling.

schon in der fr?h beim aufstehen, ohne dass ich schon ein wort gesagt hatte, meinte der liebste zu mir, dass er menschen hasse, die schon im morgengrauen gute laune vorheucheln.
bin nur kurz in mich gegangen, da ich diese menschen ja auch nicht so mag und meinte nur, dass ich ja gar keinen grund f?r fr?hlichkeit h?tte.....

aus dem haus > arschkalt und ich ?berhaupt nicht darauf vorbereitet (hauben, handschuh und schuhm??ig)....

im b?ro hab ich mich dann von einem eigentlich immer zu mir ganz netten kollegen beschimpfen lassen k?nnen nur weil er schlechte laune hatte....

au?erdem der ?bliche ?rger...

beim heimfahren U1 kurzer aufenthalt trotzdem dr?ngen immer mehr wesen in die eh schon ?bervolle ubahn rein....

beim ?ber den zebrastreifen gehen von einem rasanten lieferwagenfahrer beschimpfen lassen....

kompletter stromausfall und 1,5 stunden in finsternis und k?lte verbracht....

und trotz allem immer noch gute laune....
24.1.06 09:27


gestern mein 2. training absolviert. ja, ich denke ich werde das wieder regelm??ig machen.
heute gehts eventuell raus aufs land um den altbekannten trainingskollegen hallo zu sagen und um mich zu beraten.....
27.1.06 08:50





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung