ZsaZsaZsu
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/zsazsazsu

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  der frank
 
hab ich hier schon mal erwähnt wie sehr ich menschenansammlungen insbesondere in ubahnen hasse?

weils eigentlich immer egal wo ich mich befinde paßt:

Gehen die Leute auf der Straße
Eigentlich absichtlich so langsam
Gehen die Leute auf der Straße
Eigentlich absichtlich so langsam
Gehen die Leute auf der Straße
Eigentlich absichtlich so langsam
Gehen die Leute auf der Straße
Eigentlich absichtlich so langsam

Wollen sie verhindern
Daß wir vorwärts kommen
Manchmal könnte man meinen
Ihr blödes Schlendern wäre Absicht

Ständig halten sie an
Und müssen Luft holen
Ständig halten sie an
Und müssen Luft holen
Ständig halten sie an
Und müssen Luft holen
Ständig halten sie an
Und müssen Luft holen
Ständig halten sie an
Und müssen Luft holen
Ständig halten sie an
Und müssen Luft holen

Haha haha hahahahaha
Haha haha hahahahaha

by TOCOTRONIC
2.10.06 09:15


gestern den wunderbaren film SCIENCE OF SLEEP gesehen.

positiv: wundervoller film für alle träumer, der auch ein bißl zum nachdenken anregt.

negativ: wiedermal die sitzordnung
irgendwelche trottelleut die wirklich bei jeder szene, die eigentlich gar nicht lustig gemeint ist, blöd lachen müssen. aber gottseidank gaben sich meine "kuschelnachbarn" solidarisch und haben mit mir auch immer nur den kopf geschüttelt und böse blicke in die reihe vor uns geworfen.
3.10.06 09:30


wie erkenn ich eigentlich ob ich in einer lebenskrise stecke?!?!?!
gibts dafür vielleicht irgendeine anleitung?

naja was solls....
4.10.06 08:18


Nick Cave

mag irgendjemand mit mir aufs nick cave konzert gehen? das gibts ja nicht dass sich überhaupt niemand mit guten geschmack finden läßt....
5.10.06 10:56


in der nacht von gestern auf heute ist ein langjähriger weggefährte meinerseit gestorben.
sein tod hat sich zwar bereits in den letzten wochen abgezeichnet aber trotzdem bin ich sehr mitgenommen...
6.10.06 08:42


schlimm aber wahr. selbst auf mich trifft dieses klischee zu, dass einkaufen gegen frust hilft.
niemals hätte ich das gedacht, da man ja ansonsten auch nicht oft "das ist wieder typisch frau" zum mir sagen kann.
am freitag abend hab ich mich dann mit meiner besten freundin, die ich leider kaum noch allein zu gesicht bekomm, da sie sehr auf ihren freund fixiert ist, getroffen.
war ein wirklich sehr netter abend da doch sehr viel über die vergangenheit, gegenwart und die zukunft philosophiert wurde.
8.10.06 12:20


schön wenn sich der eigene freund an der "quarterlifecrisis" die man gerade durchlebt erfreut.....
10.10.06 08:35


ja jetzt ist es nun endgültig soweit meine ärztin schickt mich zur gastroskopie. es kann so einfach nicht mehr weitergehen. dessen bin sogar ich mir bewußt.
ich möchte jetzt endlich wissen was ich hab, denn diese sinnlos höllischen schmerzen ertrag ich ganz einfach phsychisch nicht mehr.
auf die frage meiner ärztin ob ich zur zeit bzw. eh schon längerem mit streß zu tun hätte, konnte ich nur mit fallweise antworten.
allein die tatsache dass die schmerzen allein mich schon unter unglaublichen streß stellen und die dazugehörigen reaktionen aus meinem gesellschaftlichen umfeld, und überhaupt diese krise oder auch lebensveränderung die ich gerade durchmache, wo ich immer noch nicht weiß was was ausgelöst hat, nein das konnte ich wirklich nicht einfach so sagen....
12.10.06 08:59


nächsten montag hab ich termin....
ich glaub ich schau zuviele krankenhausserien (eigentlich eh nur ER & Grey Anatomy)....
17.10.06 10:12


so, jetzt wo ich endlich eine begleitung fürn nick gefunden hätte, sind die beiden billigereren kategorien ausverkauft.
typisch, aber ich bin echt nicht bereit einhundert oder gar einhundervierzig euronen zu zahlen.
wo sind die zeiten wo ich für ein gutes cavekonzert für jahren gerade mal dreihundert schilling bezahlt hab?
18.10.06 08:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung